Die Vorbereitungen laufen an

Ich habe heute den Flug gebucht, am 03. August 2016 startet mein “großes Abenteuer”, der Hauptgrund dieses elektrischen Tagebuchs.
Am Abend des 03. Augustes 2016 geht der Flug von Frankfurt über Delhi nach Dharamsala.

Auf der Reise möchte ich möglichst für Kost und Logis arbeiten, viel von den Ländern, Menschen und Kultur erfahren. Da ich die Altersgrenze für Work and Travel überschreite bleibt mir wahrscheinlich nichts Anderes übrig als die Schritte nach und nach zu planen, bzw. mich von Empfehlungen leiten zu lassen und auch mal zu “wwoof-en”.

Es sind noch 10 Arbeitstage die vor mir sind, dann wird der Resturlaub abgebaut und gegebenenfalls suche ich mir noch einen Minijob um die Reisekasse ein bisschen aufzubessern.

 

Am vergangenen Wochenende kamen neben der neuen Kreditkarte auch ein ein  Wasserfilter und ein Holzvergaser-Brenner an. Diese wollen die nächsten Tage ausprobiert werden um die Funktionalität zu überprüfen und mit der Anwendung vertraut zu werden.

Auf der To-Do-Liste stehen noch Dinge wie:

  • Visum beantragen
  • Auslandskrankenversicherung abschließen
  • Reiseimpfungen verabreichen lassen
  • angebotene Hilfe bezüglich Kontakten in Indien in Anspruch nehmen
  • weitere Ausrüstung besorgen wie
    • Moskitonetz
    • Zeltplane/Tarp für die Hängematte
    • Spannseile
    • Tagesrucksack
    • Wasch- und Hygieneartikel (Zahnpasta und Seife)
    • Medikamente (Antibiotika, Malerone)
    • Sonnencreme
    • Reiseadapter für Ladegeräte
  • Abmelden bei Jobcenter und Krankenkasse
  • Auto verkaufen
  • Fahrrad für die autofreie Zeit richten
  • Mixer zu Axel bringen
  • Adressbuch anlegen
  • Offline/Analog-Reisetagebuch anlegen
  • Probepacken und Gepäck wiegen
  • “Einlaufen”, Tagestouren wandern
  • Fotoausrüstung vorbereiten
  • diverse Verabschiedungen
  • Ausrüstung testen
  • die Seite www.wwooof.net durchstöbern und vorsorglich im Programm für Indien einschreiben

Hab ich was vergessen? Bin für Tipps dankbar.

 

Diese Seite wird sich langsam mit weiteren Texten und Informationen füllen, der Startschuss ist nun gefallen.